Loading...

Resilienz und Gesundheit

Resilienz und Gesundheit 2018-02-06T08:27:05+00:00

Resilienz und Gesundheit – Ein praktischer Ratgeber für Führungskräfte

In einer zunehmend vernetzten und digitalisierten Welt erleben wir unter anderem, dass Abläufe und Prozesse rasanter werden, Veränderungen in kürzeren Abständen stattfinden und Informationen schneller zur Verfügung stehen und gefordert werden. Unsere private und berufliche Präsenz gestaltet sich zum Teil in fließenden Übergängen. Dies führt mitunter dazu, dass wir verdichtete Anforderungen, Erwartungen und Belastungen empfinden. Gerade in diesen Zeiten wünschen wir uns, physisch und psychisch ausgeglichen und in Balance zu sein und zu bleiben. In diesem Seminar reflektieren Sie Ihren persönlichen Umgang mit Ihren individuellen Stressauslösern.

Sie erkennen, was Sie aus der Balance bringt. Weiterhin geht es darum, Ihre persönlichen Strategien der Stressbewältigung, die Sie im Alltag einsetzen und die meist unbewusst ablaufen, zu reflektieren, zu erweitern und aktiv zu trainieren. So stärken Sie Ihre Widerstandskraft – Resilienz. In unserer Zusammenarbeit können wir den für Sie relevanten Situationen in Ihrer Rolle als Führungskraft, als Geschäftsführung, als Mitglied innerhalb eines Teams etc. auf den Grund gehen. Probieren Sie neue angemessene Verhaltensstrategien aus, reflektieren Sie sie und bringen Sie sie für sich persönlich in eine gute Form.

In einem professionellen Rahmen erhalten Sie die Gelegenheit, Ihre persönlichen Belastungsfaktoren zu analysieren und Ihre bisherige Umgangsweise mit diesen herauszuarbeiten. Darauf aufbauend entwickeln Sie angepasste neue Strategien für Ihr Selbstmanagement. Damit können Sie Ihre persönlichen Resilienz-Ressourcen nicht nur gezielter einsetzen, sondern diese auch in der Führung von Teams und Mitarbeitern effizienter nutzbar machen, um Belastungssituationen zukünftig noch besser zu meistern.

Inhalte:

  • Schlüsselfaktoren von Resilienz kennenlernen
  • Persönliche Stresssituationen analysieren sowie individuelle Handlungsstrategien entdecken und hinterfragen
  • Spannungen benennen können und konstruktiv nutzen – Balance durch aktive Kompetenzerweiterung finden
  • Wertespannungen – benennen – ausbalancieren – resilient sein ƒ
  • „Standbeine“ der individuellen und organisationalen Widerstandskraft erkennen und stärken
  • Persönliche Stärkungsfaktoren sich bewusstmachen und proaktiv nutzen
  • Eigene Resilienz-Ressourcen verdeutlichen – neue Lösungsstrategien entwickeln ƒ
  • Belastungsfähigkeit – persönlich und im Team – reflektieren und stärken
  • Als Führungskraft Belastungen bei Mitarbeitern erkennen, ansprechen und Resilienz-Ressourcen stärken
  • Ressourcen-Orientierung einüben – Lösungsorientierung stärken
  • ƒ Konkrete Schritte für die Bewältigung alltäglicher Belastungen entwickeln

Termine und Anmeldung

Über die folgenden Links gelangen Sie in unser Veranstaltungssystem, in dem Sie das Seminar online buchen können. Wenn keine aktuellen Termine angezeigt werden, sprechen Sie uns gerne an!

Resilienz und Gesundheit

2. Juli 2019 - 3. Juli 2019

Resilienz und Gesundheit

10. Dezember 2019 - 11. Dezember 2019

Information

Investition

  • 880 € +MwSt. | Frühbucherrabatt
  • 980 € +MwSt. | regulär

Dauer & Zeiten

2 Tage, jeweils 9-17 Uhr

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus verschiedenen Arbeitsbereichen, die in ihrem beruflichen und privaten Umfeld Spannungen beim Umgang mit ihren Aufgaben und Anforderungen erleben und sich hierfür ressourcenorientiert stärken möchten. Führungskräfte, die sich für den Zusammenhang von „Führung Gesundheit und Resilienz“ interessieren, und ihr eigenes Führungsverhalten diesbezüglich bereichern möchten.

Kontakt zu SPRACHKULTUR:

SPRACHKULTUR GmbH
Privates Institut für Organisations- und Personalentwicklung
Zollstockgürtel 59
50969 Köln

Fon 0221.7886864
Fax 0221.7886894

kontakt@sprachkultur.eu
www.sprachkultur.eu