Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Finden Sie auch, dass die Zeiten, in denen man als Führungskraft sich selbst und seine Teams zuverlässig planen und strukturieren konnte, vorbei sind? Damit wären Sie nicht allein. Kunden, Märkte, Mitarbeiter, Prozesse – alles scheint ständig in Bewegung zu sein. Kaum mehr etwas lässt sich komplett planen und schon gar nicht komplett kontrollieren. 

Wie können wir dieser großen Herausforderung von Führung heute und morgen begegnen? Zum Beispiel durch gezieltes Abgeben von Aufgaben und die Erkenntnis, dass manches auch ohne unser Zutun als Führungskraft funktionieren kann.

Wie genau Sie sich, Ihr Team und Ihr Unternehmen in Zeiten von Agilität weiterentwickeln können, möchten wir mit Ihnen diskutieren. Wir haben zum Beispiel die folgenden Impulse für Sie:

  • Wie kann ich meine Mitarbeiter zur Selbstorganisation befähigen?
  • Wie kann ich meine Kompetenzen als Führungskraft schrittweise erweitern?
  • Welche Rolle spielen Netzwerke und wie kann ich sie aufbauen und nutzen?
  • Wie funktioniert Führen ohne Weisungsgewalt (laterale Führung)?

Wir laden Sie am 25. Juli 2019 um 18 Uhr nach Köln ein, gemeinsam mit uns und weiteren Experten aus HR, PE und OE über Führung zu sprechen. 

Durch das Thema führen dieses Mal wir selbst. Nach dem Impuls besteht ausreichend Zeit für einen Dialog bei einem kleinen Imbiss. Unser Impulsabend ist wie immer kostenfrei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie bei Interesse um eine verbindliche Anmeldung.


Hier können Sie sich verbindlich anmelden >>>

Wir freuen uns auf Sie!